23.06.2017 in Ankündigungen von Heike Taubert

"Kultur trifft Finanzen" - Veranstaltung auf dem Oberen Schloss in Greiz

 
Heike Taubert und Benjamin-Immanuel Hoff diskutieren über die Kultur und Finanzen (Bild: Delf Zeh)

Am 5. Juli werden Finanzministerin Heike Taubert und der Chef der Staatskanzlei, Prof. Dr. Benjamin-Immanuel Hoff, auf dem Oberen Schloss in Greiz zu Gast sein. Thema der Veranstaltung: "Kultur trifft Finanzen: Über Chancen und Risiken unserer Kulturlandschaft in Ostthüringen".
 

19.06.2017 in Allgemein von Heike Taubert

Tennis-Club Blau-Weiß Greiz: Zaunbau mit Lottomitteln gefördert

 
Die Greizer Tennisspielerfreuen sich über die zusätzlichen Mittel (Bild: A.-G. Marsch)

Thüringens Finanzministerin Heike Taubert (SPD) überreichte dem Tennis-Club Blau-Weiß Greiz einen Scheck über 3000 Euro – Zaunbau konnte mit Lottomitteln gefördert werden

15.06.2017 in Ankündigungen von Heike Taubert

Greizer Regelschüler gestalten Ausstellung in der Landtagsfraktion in Erfurt

 

Seit kurzem ist eine von den Schülerinnen und Schülern der Klassenstufe 9 der Greizer Regelschule G.E. Lessing gestaltete Ausstellung auf dem Flur der SPD-Landtagsfraktion zu sehen. Unter dem Titel "Echt krass: Ein Ausflug ins KZ" haben sie auf ganz unterschiedliche Art ihre Eindrücke einer Gedenkstättenfahrt nach Auschwitz verarbeitet.

14.06.2017 in Allgemein von Heike Taubert

Geld für Gemeinden steht zur Verfügung

 
Heike Tauber ermuntert Gemeinden, freiwillige Gemeindezusammenschlüsse weiterhin anzustreben (Bild: Delf Zeh)

Finanzministerin Heike Taubert und Innen- und Kommunalminister Dr. Holger Poppenhäger rufen die Gemeinden auf, die Freiwilligkeitsphase voranzutreiben und auch nach dem Richterspruch des Thüringer Verfassungsgerichtshofs Anträge auf freiwillige Gemeindezusammenschlüsse zu stellen. Dies ist in jedem Fall bis zum 31.Oktober 2017 möglich.

06.06.2017 in Steuern & Finanzen von Heike Taubert

Neuordnung der Bund-Länder-Finanzbeziehungen: Planungssicherheit für Thüringen

 
Heike Taubert begrüßt die Neuordnung der Bund-Länder-Finanzen (Bild: Delf Zeh)

Die Thüringer Finanzministerin und stellvertretende Ministerpräsidentin Heike Taubert hat den Beschluss des Bundesrates zur Neuordnung der Bund-Länder-Finanzbeziehungen begrüßt.

Statistik

Besucher:1781177
Heute:56
Online:1